Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG e.V. findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

EUR 0,00
zum Warenkorb
Spenden

Flutkatastrophe - DLRG-Retter kämpfen bis zur Erschöpfung

Veröffentlicht: Donnerstag, 22.07.2021
Autor: Spenden

„Das ist alles so schrecklich, so etwas Unvorstellbares habe ich noch nicht erlebt.“ Helga (73) sitzt mit einer Tasse heißen Tees in der Hand auf zwei gepackten Reisetaschen in einem DLRG Einsatzfahrzeug. Zuvor hatten DLRG Wasserrettungshelfer sie aus ihrem Haus in Ahrweiler evakuiert. Das kleine Flüsschen Ahr hatte sich nach den verheerenden Starkregenfällen in der vergangenen Woche innerhalb weniger Minuten in eine vier Meter (!) hohe Wasserlawine verwandelt. Eine Lawine, die alles mitriss: Autos, Häuser, Tiere, Menschen.

Gegen 22:45 Uhr gehen die ersten Notrufe ein. Kurz nach Mitternacht sind Einsatzkräfte der DLRG vor Ort. Sie retten Menschen vorm Ertrinken. Evakuieren Verzweifelte aus zerstörten Häusern. Spenden Trost. Speziell ausgebildete DLRG Wasserrettungsteams eilen aus ganz Deutschland in die Hochwassergebiete und helfen.

Die Flut hat über 160 Menschen das Leben gekostet. Noch immer werden Hunderte vermisst. Seite an Seite mit der Polizei suchen die ehrenamtlichen Helfer der DLRG die Gegend nach Überlebenden ab.

Durch Spenden finanzierte Drohnen sind entsendet, um in Gebiete vorzudringen, die auf dem Landweg nicht mehr zu erreichen sind. So können wir immer noch Menschen finden und bergen, die nicht mehr vom Landweg aus zu erreichen sind. Unsere Taucher sind auch seit Tagen im Einsatz und helfen bei der Bergung..

„Manchmal will man sich einfach nur noch hinsetzen und weinen.“ (Thomas, DLRG Wasserrettungshelfer)
Unsere ehrenamtlichen Retter kämpfen bis zur Erschöpfung. Bitte stehe ihnen bei. Mit deiner Spende für Ausrüstung, Material und Training. Deine Spende rettet Leben!

Herzlichen DANK!

Ich möchte helfen! 

 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing