Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG e.V. findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Newsletter-Icon

Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an!

EUR 0,00
zum Warenkorb

Einsatz Erste Hilfe (Sa 20.11.2021)
08-2021: First Responder Einsatz - Erfolgreiche Reanimation

Einsatz von:
Bez. Nienburg/Weser e.V.
Einsatzart:
Erste Hilfe
Einsatztyp:
First Responder
Einsatztag:
20.11.2021 - 20.11.2021
Alarmierung:
Alarmierung durch Leitstelle
am 20.11.2021 um 18:17 Uhr
Einsatzende:
20.11.2021 um 20:11 Uhr
Einsatzregion:
Landkreis Nienburg
Einsatzort:
Stadt Nienburg
Einsatzauftrag:

Menschenrettung - Patientenversorgung

Einsatzgrund:

Bestätigte Reanimation

Beteiligte Organisationen:
  • DRK Kreisverband Nienburg
  • ASB Kreisverband Nienburg
Eingesetzte Kräfte
0/0/2/2
  • 2 Sanitäter SAN A/B/C RS RA NotSan

Kurzbericht:

Erfolgreiche Reanimation bei First-Responder-Einsatz der DLRG
Ein überraschendes Ende mit sehr erfreulichem Ausgang hat die Leitstelle den Nienburger Wasserrettern heute nach einem langen Ausbildungstag beschert:
Nach der Rückkehr ans DLRG-Zentrum von einer Ausbildungsveranstaltung des Landesverbandes in Mehlbergen ereignete sich im selben Stadtteil, in dem auch das DLRG-Zentrum liegt, ein medizinischer Notfall. Da die Rettungswache Nienburg zu anderen Einsätzen unterwegs war, fragte die Leitstelle kurzerhand per Funk die Einsatzbereitschaft der Wasserretter ab und beorderte sie zur Erstversorgung.
Nach der Patientenübergabe an den aus Lemke dazugekommenen Rettungswagen (RTW) meldete sich die Leitstelle ein zweites Mal. Noch war kein anderes Rettungsmittel in der Stadt verfügbar, sodass zwei Wasserretter zu einer laufenden Reanimation geschickt wurden. Sie ergänzten die dort sofort begonnene Laienreanimation und assistierten später dem aus Hoya eintreffenden Notarzt. Der Einsatz der Ersthelfer, eines AED, der DLRG als First Responder und der Profis vom Rettungsdienst des ASB KV Nienburg und des DRK KV Nienburgs hat sich gelohnt: Die Reanimation war erfolgreich!

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing